Wellnesswochenende für zwei und einfach die Seele baumeln lassen

,
Wellnessoase Für Dich

Entspannung und Zeit für zwei

Wellnesswochenenden werden immer beliebter. Zeit zu zweit genießen, fern ab vom Alltag.

Wellnessmomente für zwei

Wellnessmomente für zwei

Wellness und somit auch die Wellnesshotels sind keine reine Plätze, an denen sich nur Frauen von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen.

Auch wenn die Art, wie Männer ein Wellnesswochenende für zwei genießen, eine andere ist, unterm Strich steht das gemeinsame und partnerschaftliche Erlebnis.

Geeignet sind Wellness Hotels für Paare genauso wie für Singles, Freundinnen oder auch Familien. Wichtig ist es aber vor Antritt der Wellnessreise sich genau über die Angebote und Treatments zu informieren. Einige Wellnesshotels bieten speziell für ihre kleinen Gäste, eigene Kinder- und Teenie Beauty-Behandlungen an.

Es gibt aber auch Anlagen in den Kinder gänzlich unerwünscht sind um individuelle Ruhezonen zu erleben. Bei einem Aufenthalt in einer Wellnessoase möchte man sich richtig entspannen, den Stress des Alltags vergessen.

Eine mögliche Variante kann ein Wellnesshotel mit eigener Kinderbetreuung sein. Spaß für die Kids und Entspannung bei einer Massage für die zwei Erwachsenen. Ob Wellnesswochenende oder Wellnessurlaub, für jeden Geschmack wird gesorgt.

Übrigens auch bei kulinarischen Wohlfühlerlebnissen

Viele Wellnesshotels bieten eine excelente Küche, die oftmals auf regionale Gegebenheiten abgestimmt ist. Schönheit, die sich so von innen und außen spüren lässt. In speziell organisierten Events ist auch Abnehmen und Entschlacken, durch spezielle Ernährung in Kombination mit Bewegung, eine Variante von Wellness. Ob Basenfasten beim Wandern, Nordic Walking, Yoga oder Shiatsu, aktiv lässt sich der „Ausknopf“ für Alltagsprobleme drücken.

Kulinarischer Genuss für zwei

Kulinarischer Genuss für zwei

Sicher sollte in jedem Fall sein, wer ein Wellnesswochenende für zwei bucht, ist der Romantik nicht abgeneigt. Wie wäre es also mit einem Sonnenuntergang am Strand?  Faszinierende Natur in Kombination mit Wellness lässt sich beispielsweise bei einem Kurztrip auf eine Ballearen, Madeira oder die Kanarischen Inseln genießen. Oder wie wäre es mit Flitterwochen in der Karibik?

Für alle, die lieber ohne das Flugzeug auskommen, gibt es traumhafte Reiseziele, wie beispielsweise Entschleunigung durch Digitales Detox im Tannheimer Tal, Wellnessmomente an der Ostseeküste oder ein Thermenurlaub in Österreich. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

Für welche Variante ein Wellnesswochenende für zwei zu genießen, sie sich entscheiden, auf Wunsch sorgt sicher jedes Wohlfühlhotel für Rosen und Kerzenschein. Und Fragen kostet bekanntlich nichts 🙂

Diese Artikel aus dem WellSpa-Portal könnten sie auch interessieren…

 

 

 

Bitte bewerte diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]
13 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.